Domain apfelbranntwein.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt apfelbranntwein.de um. Sind Sie am Kauf der Domain apfelbranntwein.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Alkoholismus:

Alkoholismus
Alkoholismus

Mindestens zweieinhalb Millionen Menschen sind in Deutschland alkoholabhängig, über 42000 sterben jährlich an den schädlichen Folgen des Alkohols. Die Entstehung der Abhängigkeit ist komplex: Die Bedingungen reichen von genetischen Faktoren über psychologische und biographische Einflüsse bis hin zu sozialen Gegebenheiten. Das Buch informiert über die körperlichen und psychischen Aspekte der Alkoholsucht und gibt konkrete Hinweise, wie man Alkoholismus erkennt, behandelt und ihm vorbeugt.

Preis: 8.95 € | Versand*: 0.00 €
Familienkrankheit Alkoholismus
Familienkrankheit Alkoholismus

Alkoholismus ist eine Familienkrankheit, die nicht nur dem eigentlichen Betroffenen zu schaffen macht, sondern nicht minder seinen Familienangehörigen. Kinder von Alkoholikern leiden noch als Erwachsene an den Verletzungen, die sie in ihrer Kindheit durch den Alkoholismus eines Elternteils erfahren haben, und quälen sich oft ein Leben lang allein mit versteckten Angst-, Schuld- und Rachegefühlen. Ein normales Familienleben ist ihnen unbekannt, sodass sie oft noch als Erwachsene große Schwierigkeiten haben, eine dauerhafte Partnerschaft zu realisieren. In diesem hochgelobten Standardwerk erfahren erwachsene Kinder von Alkoholikern, dass es Wege und Möglichkeiten gibt, dem Sog der Abhängigkeit zu entkommen und hoffnungsvoll in die Zukunft zu blicken. Überarbeitete und erweiterte Neuausgabe

Preis: 12.00 € | Versand*: 0.00 €
Alkoholismus (Feuerlein, Wilhelm)
Alkoholismus (Feuerlein, Wilhelm)

Alkoholismus , Warnsignale - Vorbeugung - Therapie , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 6., aktualisierte Auflage, Erscheinungsjahr: 200810, Produktform: Kartoniert, Titel der Reihe: Beck'sche Reihe#2033#~C. H. Beck Wissen##, Autoren: Feuerlein, Wilhelm, Auflage: 08006, Auflage/Ausgabe: 6., aktualisierte Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 120, Abbildungen: 3 Abb., 5 Tab., Keyword: Beck Wissen; Medizin; Krankheit; Alkohol; Selbsthilfe; Abhängigkeit; Sucht; Psychiatrie, Fachschema: Medizin / Ratgeber (allgemein)~Alkohol~Sucht / Alkoholsucht~Medizin / Naturheilkunde, Volksmedizin, Alternativmedizin~Heilen - Heiler - Heilung, Fachkategorie: Psychologie~Medizin und Gesundheit: Ratgeber, Sachbuch~Komplementäre Therapien, Heilverfahren und Gesundheit, Warengruppe: TB/Psychologie/Psychologische Ratgeber, Fachkategorie: Bewältigung von Drogen- und Alkoholmissbrauch, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: C.H. Beck, Verlag: C.H. Beck, Verlag: C.H.Beck, Länge: 180, Breite: 118, Höhe: 10, Gewicht: 120, Produktform: Kartoniert, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Vorgänger: A4226962 A2723403 A1883608, Vorgänger EAN: 9783406403330, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch, WolkenId: 1367673

Preis: 8.95 € | Versand*: 0 €
Alkoholismus - Wilhelm Feuerlein  Taschenbuch
Alkoholismus - Wilhelm Feuerlein Taschenbuch

Mindestens zweieinhalb Millionen Menschen sind in Deutschland alkoholabhängig über 30.000 sterben jährlich an den schädlichen Folgen des Alkohols. Die Entstehung der Abhängigkeit ist komplex: Die Bedingungen reichen von genetischen Faktoren über psychologische und biographische Einflüsse bis hin zu sozialen Gegebenheiten. Das vorliegende Buch informiert über die körperlichen und psychischen Aspekte der Alkoholsucht und gibt konkrete Hinweise wie man Alkoholismus erkennt behandelt und ihm vorbeugt.

Preis: 8.95 € | Versand*: 0.00 €

Wie wird Alkoholismus definiert?

Alkoholismus wird als eine chronische Krankheit definiert, die durch einen zwanghaften Konsum von Alkohol gekennzeichnet ist. Mens...

Alkoholismus wird als eine chronische Krankheit definiert, die durch einen zwanghaften Konsum von Alkohol gekennzeichnet ist. Menschen, die an Alkoholismus leiden, haben oft Schwierigkeiten, ihren Alkoholkonsum zu kontrollieren und trinken trotz negativer Konsequenzen weiter. Diese Sucht kann sowohl physische als auch psychische Auswirkungen haben und das Leben des Betroffenen stark beeinträchtigen. Alkoholismus wird als ernsthaftes Gesundheitsproblem betrachtet und erfordert in der Regel professionelle Hilfe, um behandelt zu werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Abhängigkeit Krankheit Sucht Konsum Gesundheit Therapie Risiko Diagnose Entzug Verhalten

Kann man Alkoholismus nachweisen?

Ja, Alkoholismus kann durch verschiedene Methoden nachgewiesen werden. Zum Beispiel können Bluttests, Atemtests oder Urinuntersuch...

Ja, Alkoholismus kann durch verschiedene Methoden nachgewiesen werden. Zum Beispiel können Bluttests, Atemtests oder Urinuntersuchungen verwendet werden, um den Alkoholgehalt im Körper zu messen. Darüber hinaus können auch Verhaltensmuster und Symptome wie übermäßiger Konsum, Vernachlässigung von Verpflichtungen und Entzugserscheinungen auf Alkoholismus hinweisen. Eine genaue Diagnose wird jedoch oft von einem Facharzt oder Therapeuten gestellt, der eine umfassende Untersuchung durchführt. Es ist wichtig, Alkoholismus frühzeitig zu erkennen, um angemessene Behandlungsmöglichkeiten zu finden und langfristige Gesundheitsprobleme zu vermeiden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Addiction Alkoholentzug Chemische Abhängigkeit Drogenmissbrauch Entzugssymptome Genesung Hangover Intoxikation Rehabilitation

Welche Blutwerte erhöht bei Alkoholismus?

Welche Blutwerte sind bei Alkoholismus erhöht? In erster Linie sind die Leberenzyme wie Gamma-GT, AST und ALT erhöht. Diese Enzyme...

Welche Blutwerte sind bei Alkoholismus erhöht? In erster Linie sind die Leberenzyme wie Gamma-GT, AST und ALT erhöht. Diese Enzyme werden freigesetzt, wenn die Leber geschädigt ist. Zudem kann auch der MCV-Wert erhöht sein, was auf eine gestörte Blutbildung durch Alkohol hindeuten kann. Ein erhöhter Triglyceridspiegel im Blut ist ebenfalls häufig bei Alkoholismus zu beobachten. Darüber hinaus können auch Entzündungsmarker wie CRP erhöht sein, da Alkohol Entzündungen im Körper begünstigen kann.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Gamma-Glutamyltransferase (GGT) Aspartat-Aminotransferase (AST) Alanin-Aminotransferase (ALT) Lipide Cholesterin Triglyceride Glucose Hämoglobin Bilirubin

Welche Blutwerte verändern sich bei Alkoholismus?

Welche Blutwerte verändern sich bei Alkoholismus? In der Regel zeigen sich erhöhte Leberwerte wie GGT (Gamma-Glutamyltransferase),...

Welche Blutwerte verändern sich bei Alkoholismus? In der Regel zeigen sich erhöhte Leberwerte wie GGT (Gamma-Glutamyltransferase), AST (Aspartat-Aminotransferase) und ALT (Alanin-Aminotransferase) aufgrund der Belastung der Leber durch den Alkoholkonsum. Zudem kann ein erhöhter MCV-Wert (mittleres korpuskuläres Volumen) auf eine alkoholbedingte Anämie hinweisen. Auch ein niedriger Kaliumspiegel im Blut kann bei Alkoholismus auftreten, da Alkohol die Nierenfunktion beeinträchtigen kann. Darüber hinaus können auch Entzündungsmarker wie CRP (C-reaktives Protein) erhöht sein aufgrund der entzündlichen Prozesse, die durch Alkohol im Körper ausgelöst werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Leberenzyme Anämie Elektrolyte Triglyceride Bilirubin Thrombozyten Harnsäure Cholesterin Vitaminmangel Entzündungswerte

Familienkrankheit Alkoholismus (Lambrou, Ursula)
Familienkrankheit Alkoholismus (Lambrou, Ursula)

Familienkrankheit Alkoholismus , Im Sog der Abhängigkeit , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Auflage: Nachdruck der überarbeiteten und erweiterten Neuausgbae 2010, Erscheinungsjahr: 20100401, Produktform: Kartoniert, Titel der Reihe: Sachbuch##, Autoren: Lambrou, Ursula, Auflage/Ausgabe: Nachdruck der überarbeiteten und erweiterten Neuausgbae 2010, Seitenzahl/Blattzahl: 352, Abbildungen: Mit 6 s/w Abbildungen, Keyword: Abhängigkeit; Alkohol; Alkoholismus; Alkoholkrank; Alkoholmissbrauch; Angehörige; Familie; Krankheit; Ratgeber; Sucht, Fachschema: Co-Abhängigkeit~Familie / Psychologie~Psychologie / Familie, Ehe, Liebe, Partnerschaft, Freundschaft~Gesellschaft / Medizin, Gesundheitswesen~Sucht~Süchtig~Suchttherapie~Krankheit~Pathologie (des Menschen) / Krankheit~Alkohol~Sucht / Alkoholsucht~Medizin / Ratgeber (allgemein)~Hilfe / Lebenshilfe~Lebenshilfe, Fachkategorie: Familienpsychologie~Suchterkrankungen und Therapie~Umgang mit Krankheit~Bewältigung von Drogen- und Alkoholmissbrauch~Ratgeber, Sachbuch: Psychologie, Fachkategorie: Krankheit und Sucht: soziale Aspekte, Text Sprache: ger, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Rowohlt Taschenbuch, Verlag: Rowohlt Taschenbuch, Verlag: ROWOHLT Taschenbuch, Länge: 188, Breite: 123, Höhe: 25, Gewicht: 276, Produktform: Kartoniert, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch, WolkenId: 906143

Preis: 12.00 € | Versand*: 0 €
Familienkrankheit Alkoholismus - Ursula Lambrou  Taschenbuch
Familienkrankheit Alkoholismus - Ursula Lambrou Taschenbuch

Alkoholismus ist eine Familienkrankheit die nicht nur dem eigentlichen Betroffenen zu schaffen macht sondern nicht minder seinen Familienangehörigen. Kinder von Alkoholikern leiden noch als Erwachsene an den Verletzungen die sie in ihrer Kindheit durch den Alkoholismus eines Elternteils erfahren haben und quälen sich oft ein Leben lang allein mit versteckten Angst- Schuld- und Rachegefühlen. Ein normales Familienleben ist ihnen unbekannt sodass sie oft noch als Erwachsene große Schwierigkeiten haben eine dauerhafte Partnerschaft zu realisieren. In diesem hochgelobten Standardwerk erfahren erwachsene Kinder von Alkoholikern dass es Wege und Möglichkeiten gibt dem Sog der Abhängigkeit zu entkommen und hoffnungsvoll in die Zukunft zu blicken.Überarbeitete und erweiterte Neuausgabe

Preis: 12.00 € | Versand*: 0.00 €
Fechner, Andreas: Alkoholismus am Arbeitsplatz
Fechner, Andreas: Alkoholismus am Arbeitsplatz

Alkoholismus am Arbeitsplatz , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 27.95 € | Versand*: 0 €
Erappa, Nagendrappa: ALKOHOLISMUS IM LÄNDLICHEN KARNATAKA
Erappa, Nagendrappa: ALKOHOLISMUS IM LÄNDLICHEN KARNATAKA

ALKOHOLISMUS IM LÄNDLICHEN KARNATAKA , EINE SOZIOLOGISCHE STUDIE , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 84.90 € | Versand*: 0 €

Wie heißt der blutwert bei Alkoholismus?

Der Blutwert, der bei Alkoholismus überprüft wird, ist der sogenannte GGT-Wert. GGT steht für Gamma-Glutamyltransferase, ein Enzym...

Der Blutwert, der bei Alkoholismus überprüft wird, ist der sogenannte GGT-Wert. GGT steht für Gamma-Glutamyltransferase, ein Enzym, das in der Leber produziert wird und bei Alkoholkonsum erhöhte Werte aufweisen kann. Ein hoher GGT-Wert kann auf eine Leberschädigung durch Alkohol hinweisen. Es ist wichtig, regelmäßig den GGT-Wert zu überprüfen, um mögliche gesundheitliche Probleme frühzeitig zu erkennen und zu behandeln. Ein hoher GGT-Wert allein ist jedoch kein eindeutiger Beweis für Alkoholismus und sollte immer in Verbindung mit anderen Untersuchungsergebnissen und Symptomen betrachtet werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Neutrophile Lymphozyten Eosinophile Basophile Monozyten T-Zellen B-Zellen Thrombocyten Glykoglykan

Kann man Alkoholismus im Blut nachweisen?

Ja, Alkoholismus kann durch verschiedene Bluttests nachgewiesen werden. Ein häufiger Test ist der Ethanol-Test, der den Alkoholgeh...

Ja, Alkoholismus kann durch verschiedene Bluttests nachgewiesen werden. Ein häufiger Test ist der Ethanol-Test, der den Alkoholgehalt im Blut misst. Dieser Test kann zeigen, ob jemand zum Zeitpunkt des Tests Alkohol konsumiert hat. Zudem können auch andere Marker im Blut auf Alkoholismus hinweisen, wie beispielsweise erhöhte Leberenzyme oder veränderte Blutfettwerte. Es ist wichtig zu beachten, dass ein einzelner Bluttest allein nicht ausreicht, um eine Alkoholabhängigkeit zu diagnostizieren. Eine umfassende Untersuchung und Anamnese durch medizinisches Fachpersonal sind notwendig, um eine genaue Diagnose zu stellen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Glyoxyldiethylamine (GDEA) Phosphatidylethanol (PEth) Lipidperoxidation (LPO) Malondialdehyde (MDA) Glutathion (GSH) Dehydroepiandrosterone sulfate (DHEAS) Carbohydrate-deficient transferrin (CDT) Gamma-glutamyltransferase (GGT) Leukocyte alcohol dehydrogenase (ADH)

Welche Arten von Alkoholismus gibt es?

Es gibt verschiedene Arten von Alkoholismus, die sich je nach Verhaltensweisen und Auswirkungen auf die Betroffenen unterscheiden....

Es gibt verschiedene Arten von Alkoholismus, die sich je nach Verhaltensweisen und Auswirkungen auf die Betroffenen unterscheiden. Einige Menschen zeigen ein eher impulsives und aggressives Verhalten, während andere eher passiv und zurückgezogen werden. Manche Alkoholiker trinken täglich große Mengen Alkohol, während andere nur in bestimmten Situationen oder zu bestimmten Anlässen trinken. Zudem gibt es auch Alkoholiker, die ihr Trinkverhalten verstecken und nach außen hin ein normales Leben führen. Letztendlich kann Alkoholismus viele verschiedene Formen annehmen und individuell unterschiedlich sein.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Alkoholabhängigkeit Alkoholmissbrauch Alkoholkrankheit Alkoholiker Alkoholentzug Alkoholrückfall Alkoholtherapie Alkoholgenuss Alkoholprobleme Alkoholprävention

Wie wirkt sich Alkoholismus auf Arbeitgeber aus?

Alkoholismus kann sich negativ auf Arbeitgeber auswirken, da betroffene Mitarbeiter möglicherweise häufiger fehlen, unpünktlich si...

Alkoholismus kann sich negativ auf Arbeitgeber auswirken, da betroffene Mitarbeiter möglicherweise häufiger fehlen, unpünktlich sind oder ihre Arbeit nicht ordnungsgemäß erledigen. Dies kann zu Produktivitätsverlusten, Qualitätsproblemen und erhöhten Kosten führen. Darüber hinaus kann Alkoholismus auch zu Konflikten am Arbeitsplatz und einem schlechten Arbeitsklima führen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Mauritsch, Martina: Das Craving-Phänomen bei Alkoholismus
Mauritsch, Martina: Das Craving-Phänomen bei Alkoholismus

Das Craving-Phänomen bei Alkoholismus , Zusammenhang von Alkoholverlangen und der Verbalisierungsfähigkeit der Körperwahrnehmung - pädagogische Implikationen , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 68.00 € | Versand*: 0 €
Psychoanalyse Des Alkoholismus - Wolf-Detlef Rost  Kartoniert (TB)
Psychoanalyse Des Alkoholismus - Wolf-Detlef Rost Kartoniert (TB)

Der Autor will das Verständnis für die Psychodynamik hinter der Sucht fördern und sieht den Alkoholismus als Symptom einer tiefer liegenden Störung. Ausgehend von der psychoanalytischen Theorie werden dazu unterschiedliche Formen von Alkoholabhängigkeit diagnostisch erfasst und an zahlreichen Fallbeispielen erläutert.

Preis: 29.90 € | Versand*: 0.00 €
Driessen, Martin: Psychiatrische Komorbidität bei Alkoholismus und Verlauf der Abhängigkeit
Driessen, Martin: Psychiatrische Komorbidität bei Alkoholismus und Verlauf der Abhängigkeit

Psychiatrische Komorbidität bei Alkoholismus und Verlauf der Abhängigkeit , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 74.99 € | Versand*: 0 €
Alkoholismus Bei Menschen Mit Einer Geistigen Behinderung - Kristina Haase  Kartoniert (TB)
Alkoholismus Bei Menschen Mit Einer Geistigen Behinderung - Kristina Haase Kartoniert (TB)

In diesem Buch wird auf die Problematik Alkoholismus bei Menschen mit einer geistigen Behinderung eingegangen. Bisher erschien zu diesem Thema eher wenig Literatur. Dies ist eine erste zusammenfassende Darstellung der gefundenen vorhandenen Materialien. Diese stammen größtenteils aus dem angloamerikanischen Raum. Dieses Buch setzt sich aus folgenden Inhaltsschwerpunkten zusammen: Grundinformationen zum Thema Alkoholismus Grundinformationen zum Thema geistige Behinderung Zusammenfassung der Bereiche in Bezug auf: Prävalenz Trinkverhalten Auswirkungen Risikofaktoren/protektive Faktoren Prävention Probleme Abhängigkeit anderer psychotroper Substanzen Diagnostik Therapeutische Interventionen. Dieses Buch enthält außerdem eine umfassende Literaturliste um verschiedene Bereiche vertiefen zu können.

Preis: 38.00 € | Versand*: 0.00 €

Warum sieht die Gesellschaft Alkoholismus nicht als Krankheit?

Die Gesellschaft sieht Alkoholismus oft nicht als Krankheit, weil es immer noch ein Stigma und Vorurteile gegenüber Suchterkrankun...

Die Gesellschaft sieht Alkoholismus oft nicht als Krankheit, weil es immer noch ein Stigma und Vorurteile gegenüber Suchterkrankungen gibt. Viele Menschen betrachten Alkoholismus als moralisches Versagen oder persönliche Schwäche, anstatt als medizinische Erkrankung. Es fehlt oft das Verständnis dafür, dass Alkoholismus eine komplexe Krankheit ist, die sowohl genetische als auch Umweltfaktoren umfasst.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann Jesus jemandem aus dem Alkoholismus heraushelfen?

Jesus kann jemandem aus dem Alkoholismus heraushelfen, indem er ihm Kraft und Unterstützung gibt, um den Willen zur Veränderung zu...

Jesus kann jemandem aus dem Alkoholismus heraushelfen, indem er ihm Kraft und Unterstützung gibt, um den Willen zur Veränderung zu finden und sich von der Sucht zu befreien. Durch den Glauben an Jesus und die Umkehr zu einem Leben nach seinen Lehren kann eine Person spirituelle Stärke und Hoffnung finden, um den Alkoholismus zu überwinden. Es ist wichtig, dass die betroffene Person auch professionelle Hilfe und Unterstützung in Anspruch nimmt, um den Genesungsprozess zu unterstützen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann der Alkoholismus beim MDK erwähnt werden?

Der Alkoholismus kann beim Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) erwähnt werden, indem man auf die Auswirkungen von A...

Der Alkoholismus kann beim Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) erwähnt werden, indem man auf die Auswirkungen von Alkoholmissbrauch auf die Gesundheit und Arbeitsfähigkeit der betroffenen Personen hinweist. Der MDK kann bei der Begutachtung von Versicherten mit Alkoholproblemen eine Rolle spielen, indem er den Grad der Beeinträchtigung und den Rehabilitationsbedarf feststellt. Zudem kann der MDK bei der Entscheidung über Leistungsansprüche im Zusammenhang mit Alkoholismus involviert sein.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie lange braucht das Gehirn um sich von Alkoholismus zu erholen?

Wie lange das Gehirn braucht, um sich von Alkoholismus zu erholen, hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie der Schwere des Alkoho...

Wie lange das Gehirn braucht, um sich von Alkoholismus zu erholen, hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie der Schwere des Alkoholismus, der Dauer des Alkoholkonsums und der individuellen genetischen Veranlagung. In der Regel kann es Monate bis Jahre dauern, bis das Gehirn sich vollständig erholt hat. Während der Entgiftungsphase können Entzugserscheinungen auftreten, aber mit professioneller Hilfe und Unterstützung können Betroffene den Weg zur Genesung finden. Regelmäßige ärztliche Betreuung, Therapie und ein gesunder Lebensstil können den Prozess der Erholung beschleunigen. Es ist wichtig, Geduld zu haben und sich bewusst zu machen, dass die Erholung von Alkoholismus ein lebenslanger Prozess sein kann.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Recovery Detoxification Neuroplasticity Abstinence Healing Cognitive Regeneration Rehabilitation Restoration Withdrawal

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.